Gartenpark am Goetheanum

Bildband von Charlotte Fischer, Jörg Mensens und Benno Otter im Pforte Verlag
Dornach

2009
Buchgestaltung

Über das Buch

»Das Gelände um das Goetheanum ist ein Natur- und Kulturraum, der sorgfältiger Pflege und Gestaltung bedarf. In vieljähriger Arbeit hat die hier angesiedelte Gärtnerei das Konzept eines Gartenparks entwickelt und umgesetzt, der mit dem Goetheanum im Austausch steht und als vorbildliches Modell einer integralen Landschaftsarchitektur gilt.

Das Buch schildert den Kreislauf der Jahreszeiten, vermittelt in eindrücklichen Fotos die besonderen Stimmungen der vielfältigen Begegnungszonen von Pflanze, Tier und Mensch und macht die ökologische und soziale Bedeutung eines künstlerischen und spirituellen Umganges mit der Natur erfahrbar.«

Pforte Verlag

Die Jahreszeiten rund ums Goetheanum

Über drei Jahre lang begleitete die Fotografin Charlotte Fischer die Arbeit der Gärtner am Gartenpark. Aus der Zusammenarbeit entstand die Idee, mithilfe der in dieser Zeit entstandenen Fotografien die Jahreszeiten und Prozesse am Gartenpark zu zeigen und in Form dieses Buches der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Die Arbeit an diesem Bildband gab mir die ein­malige Möglich­keit, mir die Prozesse der bio­logisch-dyna­mischen Land­wirt­schaft näher anzusehen.

Magdalena Gadaj